Datenschutzgrundverordung (DSGVO)

Fragen & Antworten zu Problemen mit dem Forum.

Datenschutzgrundverordung (DSGVO)

Beitragvon Timberwolf » Mi 28. Mär 2018, 11:34

Im Mai tritt die neue Datenschutzgrundverordung (DSGVO) der EU in Kraft. Sie bringt neue Verpflichtungen für fast alle Betreiber von Websites.

Wenn am 26. Mai die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft tritt, bedeutet das eine eine umfassende Reform des Datenschutzrechts. Das betrifft auch fast jeden Betreiber einer Website, Ausgenommen von den neuen Regeln sind lediglich Webangebote, die ausschließlich familiären oder persönlichen Zwecken dienen.

Somit betrifft es auch unser Forum.

Wir sind demnach verpflichtet, eine rechtskonforme Datenschutzerklärung bereitzustellen. Was an und für sich noch das geringste ist.
Zu berücksichtigen sind dabei aber auch Logfiles, Registrierungsmöglichkeiten, die Verwendung von Cookies und der Einsatz von Analyse- oder Trackingdiensten sowie Daten von Drittanbietern wie z.B. Google Maps oder anderen wie Facebook & Co.

Der Einsatz von Social Media Plug-ins ist zustimmungspflichtig.

Weitere Auflagen
Weitere Auflagen für Websites ergeben sich aus der Verpflichtung zur Datenminimierung und aus dem in der DSGVO festgeschriebenen Grundsatz der Integrität und der Vertraulichkeit, der beispielsweise eine verschlüsselte Übertragung der Daten aus Kontaktformularen erzwingt.

Die jedoch wiederum mit höhere Kosten zu Buche schlägt da die Zertifikate Geld kosten. bzw. der Aufwand kostenlose Zertifikate bei unserem Host zu installieren zu aufwändig ist.

Bei Verstößen gegen das neue Datenschutzrecht drohen extrem hohe Bußgelder.

Ich / Wir arbeiten daran Lösungen zu finden.


vg

Oliver
So manches Abenteuer beginnt mit dem Satz:"Ich kenne eine Abkürzung!"
Schlechte Strassen führen oft zu den schönsten Zielen.
www.2inschraeglage.de - Motorradreisen in und um Europa
Benutzeravatar
Timberwolf
Administrator
 
Beiträge: 1932
Bilder: 154
Registriert: Do 2. Aug 2012, 20:56
Wohnort: Neukirchen /Christerode
Motorrad: Triumph Tiger 800 XCA

Re: Datenschutzgrundverordung (DSGVO)

Beitragvon Biker Bear » Do 29. Mär 2018, 13:07

Wenn Du Unterstützung brauchst, kannst Du mich gern kontaktieren
Ich bin u. a. Konzerndatenschutzbeauftragter und auch mitten drinn. Es ist gut, sich damit zu beschäftigen, schließlich gilt sie seit Mai 2016 und zum 25.05. läuft die Übergangsfrist aus.
Benutzeravatar
Biker Bear
 
Beiträge: 86
Bilder: 2
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 08:48
Motorrad: HD Street Bob Special Edition,

Re: Datenschutzgrundverordung (DSGVO)

Beitragvon Timberwolf » Do 29. Mär 2018, 14:44

Bin ich ja noch rechtzeitig h5 :37:

Supi... Ich würde dir dann mal die neue Datenschutzrichtlinie zu senden....

Danke
So manches Abenteuer beginnt mit dem Satz:"Ich kenne eine Abkürzung!"
Schlechte Strassen führen oft zu den schönsten Zielen.
www.2inschraeglage.de - Motorradreisen in und um Europa
Benutzeravatar
Timberwolf
Administrator
 
Beiträge: 1932
Bilder: 154
Registriert: Do 2. Aug 2012, 20:56
Wohnort: Neukirchen /Christerode
Motorrad: Triumph Tiger 800 XCA

Re: Datenschutzgrundverordung (DSGVO)

Beitragvon Lord Helmchen » Fr 30. Mär 2018, 09:22

:43:
Viele Bikergrüße und immer eine HANDBREIT Asphalt (oder ÄHNLICHES) unter den Reifen

Lord Helmchen
Benutzeravatar
Lord Helmchen
 
Beiträge: 860
Registriert: So 27. Jan 2013, 15:03
Wohnort: Solms

2014 Triumph Trophy
Motorrad: Triumph Trophy 1215

Re: Datenschutzgrundverordung (DSGVO)

Beitragvon Timberwolf » Fr 30. Mär 2018, 09:31

Kleines Update..

Die Webseite wurde jetzt auf SSL Verschlüsselung umgestellt.

auf dem Portal wird für gaste und kürzlich registrierte Benutzer sowie für Administratoren :55: eine permanente Cookie Warnung angezeigt. Diese hat folgenden Wortlaut und ich bitte euch darum die zur Kenntnis zu nehmen:

Um unsere Webseite für euch optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Ihr der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhaltet Ihr in unserer Datenschutzerklärung!


Eine neue Datenschutzverordnung ist entworfen und zur BikerBaer zum durchschauen zugesendet worden.... :43: :43:

Diese wird eingepflegt sobald fertig :42: :42: :42:

Da es für die neuere phpBB Forumssoftware noch nicht alle Funktionen geben wird, möchte ich noch kein Update machen was das ein oder andere in Sachen Datenschutz evtl. einfacher gestalten würde.

Garage und Tourziele würden dadurch wegfallen und das will ich im speziellen für die Tourdatenbank nicht.
Ich bin zwar zur Zeit dabei die Masse der Tourziele auf unserer Blogseite unter www.2inschraeglage.de zu überführen, aber ich bin der Meinung dass es zum Forum dazu gehört.


viele Grüße

Oliver
So manches Abenteuer beginnt mit dem Satz:"Ich kenne eine Abkürzung!"
Schlechte Strassen führen oft zu den schönsten Zielen.
www.2inschraeglage.de - Motorradreisen in und um Europa
Benutzeravatar
Timberwolf
Administrator
 
Beiträge: 1932
Bilder: 154
Registriert: Do 2. Aug 2012, 20:56
Wohnort: Neukirchen /Christerode
Motorrad: Triumph Tiger 800 XCA

Re: Datenschutzgrundverordung (DSGVO)

Beitragvon roffi » Di 3. Apr 2018, 18:13

Hallo

Danke der Mühe (auch an BikerBear)

Um den letzten Satz aufzugreifen....
Bin auch der Meinung, wenn die Möglichkeit besteht, die Tourziele (auch) hier einzupflegen.

Gruß

Ralf
Benutzeravatar
roffi
 
Beiträge: 223
Bilder: 0
Registriert: Di 22. Apr 2014, 00:59
Wohnort: Wetzlar

2003 BMW
Motorrad: R 1150 GS Adventure


Zurück zu Fragen zum Board

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron