Beheizbare Jacke / Weste

Alles zu Bekleidung ,Helmen und Ausrüstung; von Neuigkeiten bis zur Pflege

Beheizbare Jacke / Weste

Beitragvon Timberwolf » Mo 6. Nov 2017, 12:13

Hallo,

hat von euch jemand Erfahrungen mit beheizbaren Jacken / Westen?

vg

Oliver
So manches Abenteuer beginnt mit dem Satz:"Ich kenne eine Abkürzung!"
Schlechte Strassen führen oft zu den schönsten Zielen.
www.2inschraeglage.de - Motorradreisen in und um Europa
Benutzeravatar
Timberwolf
Administrator
 
Beiträge: 1876
Bilder: 147
Registriert: Do 2. Aug 2012, 19:56
Wohnort: Neukirchen /Christerode

2009 Honda XL 1000 Varadero
Motorrad: Triumph Tiger 800 XCA

Re: Beheizbare Jacke / Weste

Beitragvon Surst » Mo 6. Nov 2017, 13:08

Bisher nur mit beheizbaren Handschuhen
In diesem Sinne Tschüss und mögen euch die Haare auf den Zähnen niemals ausfallen.
Benutzeravatar
Surst
 
Beiträge: 15
Bilder: 77
Registriert: Di 9. Jun 2015, 21:07
Wohnort: Gießen
Motorrad: Harley Sportster XL1200N Nightster

Re: Beheizbare Jacke / Weste

Beitragvon Heimwerkerkönig » Di 7. Nov 2017, 17:39

:27:
DLzG Reiner

Mit dem Auto transportiert man seinen Körper ,
mit dem Motorrad bewegt man seine Seele !!!
Benutzeravatar
Heimwerkerkönig
 
Beiträge: 2296
Bilder: 141
Registriert: Di 22. Apr 2014, 17:08
Wohnort: Ober - Ramstadt

2000 Honda CB 750 F
Motorrad: Honda CB Seven Fifty

Re: Beheizbare Jacke / Weste

Beitragvon Rhöntourer » Do 9. Nov 2017, 19:18

Aha.....

Naja, meinen Erfahrungsstand kennst Du ja....das Ding liegt hier und will ausprobiert werden.
Der erste Trockentest ohne zu fahren war schon mal super, das Ding macht rundherum warm und hat drei Stufen von kuschelig bis grillen....

Das isse....

https://www.testberichte.de/p/bmw-motor ... richt.html
Benutzeravatar
Rhöntourer
 
Beiträge: 177
Bilder: 0
Registriert: So 6. Jan 2013, 13:16
Wohnort: Hünfeld
Motorrad: Triumph Tiger Explorer / Yamaha FZS 1000 "Fazer"


Zurück zu Ausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron